Amanda Palmer & Edward Ka-Spel @ Fabrik HH 05.06.17

am 06. Juni 2017 unter Berichte abgelegt

AFP Beitragsbild
Am frühen Pfingstmontag-Abend um 20.20 Uhr betraten Palmer, Ka-Spel und Violinist Wright die Bühne, sichtlich irritiert über die Helligkeit, die durch das Dach der Fabrik, sowohl die Bühne, als auch das Publikum taghell erschienen ließ. Nicht die besten Voraussetzungen für einen dunklen Gothic-Abend vollgepackt mit tragischen und bittersüßen Songs.  …den ganzen Beitrag lesen »

Basia Bulat @ Häkken HH 30.05.17

am 01. Juni 2017 unter Berichte, Fotos abgelegt

Wer sich Basia Bulat im November 2016 live anschauen wollte, musste viel Geduld mitbringen. Das Konzert wurde um ein halbes Jahr (!) nach vorne verlegt. Und noch etwas war anders: Ihre Band hat die Kanadierin zu Hause gelassen. Und so sollte es ein Solo-Abend werden. …den ganzen Beitrag lesen »

Bleached 03.06.2016 @ Molotow HH

am 04. Juni 2016 unter Berichte, Fotos abgelegt

Bleached 2Ruhig war es bis kurz vor Beginn. Erst als die ersten Töne der Vorband Gurr aus Berlin angestimmt wurden, verließen die angereisten ihre gemütlichen Plätze im Hinterhof und strömten in den Innenraum. Hochsommerliche Temperaturen ließen den Molotow Club nur etwa zu zwei Drittel voll werden, der Stimmung tat dies natürlich keinen Abbruch. …den ganzen Beitrag lesen »

Zola Jesus 12.11.2014 @ Uebel & Gefährlich HH

am 20. November 2014 unter Berichte, Fotos abgelegt

Zola Jesus 2014 0011

Ich höre nun seit sehr langer Zeit elektronische Musik. Schuld daran ist mein Alter. Was der Solist Black Asteroid allerdings zum Anheizen des Abends darbot, war aber auch für mich ungewöhnlich. Selten habe eine solch uninspiriertes, seelenlos zusammengeklicktes Endlosschleife gehört. Zwar kam der Bass kraftvoll rüber, aber ansonsten war dieses nicht endend wollende Stück Techno-Trance einfach nur ärgerlich. Die leere Fläche vor der Bühne zeigte mir das ich nicht allein mit dieser Meinung war. Aber auch der langweiligste Support setzt irgendwann einmal die Sonnenbrille ab und räumt dann zu seinem eigenen Glück unerkannt die Bühne, und so konnte es dann kurz nach 21.00 Uhr richtig losgehen. …den ganzen Beitrag lesen »

La Sera 24.05.2014 @ Astra Stube HH

am 17. Mai 2014 unter Berichte, Fotos abgelegt

La Sera 2014 - 02Wie man als vierköpfige und weitgehend unbekannte Band aus den Staaten mit einem Auftritt in einem nicht ausverkauften Schuhkarton unter einer S-Bahn-Trasse bei einem Ticketpreis von 10 Euro Geld verdienen kann ich nicht beurteilen, mein Tip lautet aber: gar nicht.
Jedenfalls freute ich mich sehr darüber das sich Katy Goodman, die mit ihrer Band unter dem Namen La Sera auftritt, trotzdem nach Hamburg gewagt hatte. Die Astra Stube war mit ca. 60 Leuten zu etwa zwei Drittel gefüllt als der Abend mit der Vorband Springtime Carnivore gegen kurz vor 22.00 Uhr startete.  …den ganzen Beitrag lesen »

They Might Be Giants 23.11.13 @ Astra Kulturhaus Berlin

am 02. Dezember 2013 unter Berichte, Fotos abgelegt

Ich hatte nicht mehr ernsthaft damit gerechnet die Band noch einmal in Deutschland live erleben zu können. Der letzte Besuch der Band war 1994 im Rahmen der ‚John Henry‘-Veröffentlichung und ich war nicht dabei.
Vor zwei Jahren habe ich mir dann einen ihrer (auch nicht wirklich häufigen Auftritte) in London miterlebt.
19 Jahre, 12 Alben und zwei Grammys später statteten die Amerikaner, die als eine der größten Alternative Bands überhaupt gelten, uns nun also wieder einen Besuch ab. Das ein Besuch in den nicht englischsprachigen Raum, in dem die letzten Erfolge zudem länger als zwei Dekaden her sind für eine Formation mit einem so gewaltigen Wortwitz gewagt ist war eine meiner Bedenken 
(Flansburgh: „We are talking to you very fast in a different language!“). …den ganzen Beitrag lesen »

Amanda Palmer And The Grand Theft Orchestra 29.10.13 @ Gruenspan HH

am 07. November 2013 unter Berichte, Fotos abgelegt

 

 

Lange musste Hamburg warten bis man hier die Live-Umsetzung des Albums ‚Theatre Is  Evil‘ erleben durfte. Immerhin ist die Scheibe schon ein gutes Jahr alt. Seitdem raste Mrs. Palmer und ihr Grand Theft Orchestra um die Welt und begeisterte wieder einmal ihre Fans. Die Tour neigte sich nun dem Ende zu und wer sich dieses Konzert entgehen ließ war sehr selbst schuld und wird nach der Aussage der Künstlerin auch erst einmal länger auf ein Wiedersehen warten müssen, da sie nach Jahren des exzessiven Touren eine Pause einlegen wird um ein Buch und ein Theaterstück zu schreiben. …den ganzen Beitrag lesen »

Mesh 05.04.13 @ Markthalle HH

am 07. April 2013 unter Berichte, Fotos abgelegt

Bereits um 20.30 Uhr begann mit Elace (http://www.elace.me) das Vorprogramm. Viele der Angereisten zwängten sich zu diesem Zeitpunkt noch durch den Eingang, denn auf den meisten Karten war diese Uhrzeit als Einlassbeginn angegeben. Das ist ärgerlich und kommt leider immer wieder vor. Die Hamburger Synthband lieferte einen guten Einstieg in den Abend. Zu hören gab es angenehm unaufdringliche Stücke mit einem sympathischen Frontmann. …den ganzen Beitrag lesen »

Emilie Autumn 22.03.12 @ Gruenspan HH

am 22. März 2012 unter Berichte, Fotos abgelegt

Die Muffins fliegen tief, Emilie Autumn muss in der Stadt sein. ‚Fight Like A Girl‘ soll das, mittlerweile seit eineinhalb Jahren angekündigte Album heißen und unter diesem Motto stand auch das Konzert im Grünspan. Ungewöhnlich früh begann die Show, denn bereits um kurz nach Acht enterten nach einem langen Sprachintro mit Veronica, Contessa und Maggot die Bloody Crumpets die Bühne mit dem ewigen Opener ‚4 o’Clock‘. …den ganzen Beitrag lesen »

Leningrad Cowboys 12.12.11 @ Markthalle HH

am 12. Dezember 2011 unter Berichte, Fotos abgelegt

Your mom busted in and said „WHAT’S THAT NOISE!?“
Aww, mom you’re just jealous, it’s the Leningrad Cowboys!“
Die schlechteste Rockband der Welt gab nach 10 Jahren Veröffentlichungspause Hamburg mit dem ‚Buena Vodka Social Club‘, ihrem 2011er-Album, die Ehre und wer bei der Musik der perfekt frisierten Finnen still stehen bleiben kann muss taub oder bereits tot sein.

…den ganzen Beitrag lesen »